Dienstag, 13. Mai 2014

Federwerke

Mit Federn gestalten wir immer wieder gerne. An Ostern zum Bespiel haben wir das Osterei im pinken Federbett als easy Osterdeko verwendet.

In den letzten Tagen habe ich wieder mal mit verschiedenen Feder-Deko-Ideen gespielt. Diesmal sind die Federn allerdings aus Papier, selbstgestanzt mit den Stanzformen von my favorite things.

Für die Verpackung eines Geburtstagsgeschenks habe ich Federn in der Farbwelt gelb und türkis (ich liebe diese Farbkombi!) mit eingefärbter Kordel kombiniert. Ich bin ganz zufrieden und hoffe, das Geburtstagskind wird sich auch freuen :-)




Und weil ich schon mal dabei war, hab ich mit den Federn gleich noch ein bisschen weiter gewerkelt. Eine kleine Feder-Girlande in Regenbogenfarben schmückt jetzt unser Küchenbord.




Auch ein paar neue Postkarten sind im Feder-Flow entstanden :-)


Hach ja, mit Federn gibts noch so viele viele Ideen, die man umsetzen könnte. Auf Pinterest haben wir ein bisschen gesammelt.

Auch bei Creadienstag sind heute wieder viele bunte Ideen versammelt.

Ich wünsche euch allen einen federleichten Start in in den Tag,

Nicole

Kommentare:

  1. Was für ein fröhlich buntes Federallerlei :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. wow! sehen die klasse aus!!!
    liebst andrea

    AntwortenLöschen
  3. So schön, die vielen bunten Papierfedern!
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  4. Deine Karten sind ja wunderschön ;) da bin ich begeistert !!!
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  5. Die Karten sind so toll und seid ihr bloggt will ich übrigens auch so einen Buchstaben-Stanzer oder wie das heißt haben ;-)) Ich habe auch irgendwo noch mintfarbene Federn rumfliegen, gut, dass ihr mich daran erinnert habt ;-) lg Muni!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo du liebes Municorn,
      danke schön, freut mich dass dir unsere Ideen gefallen :-)
      Wenn du magst, kannst du gern mal bei mir vorbei kommen und das Maschinchen testen, bevor du da investierst, ist nämlich nicht soooo ein Schnäppchen - aber wie ich finde ein tolles Ding :-)
      Liebe Grüße
      Nicole

      Löschen
  6. ohh, toll, danke für's Zeigen von deinen tollen Werken und dem Ausstanzer. den brauche ich auch!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo liebe soje,

      vielen dank, schön dass dir die Federwerke gefallen.
      Eine wichtige Info noch zu diesem Ausstanzer: Die Stanzformen können nur in Kombination mit einer Maschine verwendet werden, z. B. eine Bigshot wie diese hier: http://www.danipeuss.de/scrapbooking/263-maschinen/316-big-shot/9830-sizzix-big-shot-stanz-und-praegegeraet
      Ist leider kein totales Schnäppchen, aber ich finde, es lohnt sich. Hab meine dieses Jahr zu Weihnachten bekommen und nutze sie wirklich sehr regelmäßig!
      Viele Grüße
      Nicole von den Glücksmädchen

      Löschen
  7. Och, da wäre ich doch ganz gern Geburtstagskind!
    Die Farben Gelb und Türkis gefallen mir sehr gut zusammen und das ganze Arrangement ist wirklich wunderschön! Ich geh dann mal zu Pinterest und lass mich weiter inspirieren ;)
    Lieben Gruß von
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Das Geschenkisieht wunderschön aus. Zu schade zum Auspacken!
    Auch die Kärtchen und deine Küchengirlande gefallen mir (+ die Farbe deiner Küchenwand ;))
    Liebe Grüße, Bente

    AntwortenLöschen
  9. So schön! Vor allem die Frabkombi finde ich toll und das geflochtene Band - muss ich mir merken!
    LG Johanna

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön deine Karten! Es gibt Federausstanzer (kreisch...)? Wie toll !!!
    Superschöne Farbenkombis und überhaupt..... alle Federwerke sind sooooooo schön ;)
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  11. Immer öfter sehe ich Dekorationen mit Federn und ich muss sagen, Deine gefallen mir besonders gut.
    LG
    Claudine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Nicole,

    ich bin ein Federliebhaber und total begeistert was du gezaubert hast. Danke für den Tip mit den Stanzen, da werde ich doch gleich mal guggen gehen.

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen