Dienstag, 27. Mai 2014

Stöckchen DIY

Als Kinder haben wir total gerne Stöckchen gesammelt. Stöckchen liegen überall herum, beim Spaziergang im Wald und auf Wanderungen. Und weils irgendwie immer noch schön ist, haben wir  einfach mal wieder angefangen, die kleinen Hölzchen aufzuheben und zu sammeln. Auch beim Wandern in Südtirol war Stöckchensammeln angesagt :-)


Aus den Stöckchen (oder wie es in Interieur-Fachkreisen heißt "Driftwood") lassen sich mit wenigen Handgriffen nette Kleinigkeiten gestalten, die der Wohnung einen Landhaus-mäßigen Style verleihen.

We like Stöckchen!

Den Bilderrahmen habe ich relativ schnell fertig gehabt.
Zuerst habe ich passende Stöckchen ausgesucht, die zur Länge des Bilderrahmens passen.


Einmal alle Holzstücke "Test-gelegt" und los ging´s mit der Heißklebepistole. Die gab es vor einiger Zeit ganz günstig bei Tchibo. Die Pistole heizt einige Minuten auf, am Besten man stellt sie auf eine Unterlage, damit keine Klebetröpfchen an ungewünschte Stellen gelangen. Dann einfach Schritt für Schritt aufkleben und trocknen bzw. kalt werden lassen.


Die Stöckchen sind fest verklebt und ich bin sehr zufrieden mit meinem Werk.



Mal sehen, welche Ideen uns noch so einfallen, wir zeigen euch hier natürlich die Ergebnisse.

Weitere kreative Ideen gibt es heute wieder bei Creadienstag.



Viele Grüße

Yvonne


Kommentare:

  1. Super Idee der Stöckchenrahmen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön! Bei uns werden sowieso immer Stöckchen gesammelt - we like Stöckchen...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Idee ist das

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  4. Großartig!!!!! Ich hatte schon mal im Urlaub am Meer so einen ähnlichen Rahmen aus Treibholz gesehen. Ich war damals schon hin und weg! Aber wie kommt man an Treibholz, wenn man meilenweit vom Meer entfernt wohnt? Endlich habe ich Dank dir die Lösung gefunden!!! Vielen lieben Dank! Dein Rahmen sieht fabelhaft aus!!!! Ich werde beim nächsten Spaziergang sofort mit dem Stöckchensammeln beginnen! Ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Michaela, wie schön dass wir dich inspirieren konnten! Ganz viel Spaß beim Stöckchen sammeln und beim Basteln. Zeig uns doch mal, was du gemacht hast, wenn es so weit ist, wir würden uns sehr freuen! Liebe Grüße Yvonne

      Löschen
  5. Habe mich gerade durch Deinen Südtirol-Post geklickt, wie schön, Du warst ja hier bei mir... der Stöckchenrahmen ist super... der Witz ist, Du holst Dir Holz von hier, ich hol mir Treibholz vom Meer, dabei ist das Gute doch so nah...
    Liebe Grüße aus Südtirol,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Kebo, ja wir waren in deiner Gegend, schön habt ihrs wirklich :-)
      Ja ja, manchmal sieht man die schönen Dinge eher an anderen Orten als zuhause. Wobei Holz am Meer zu sammeln ist ja auch was Tolles!
      Liebe Grüße
      Yvonne

      Löschen
  6. Eine sehr schöne Idee, die man nachmachen muß!!!

    Liebe Grüße

    Tanja!

    AntwortenLöschen
  7. Nette Idee, deine Stöckchen.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen