Dienstag, 14. Oktober 2014

Pinnwand-Upcycle: Ketten-Bord

Mein Ketten-Chaos auf der Komode ist mir schon lange auf die Nerven gegangen, darum bin ich das Thema kürzlich mal angegangen.
Die Lösung für mich - ein Pinn-Board auf dem die Glitzerpracht schön aufgehängt ist.


Darum habe ich mir im Baumarkt eine einfache Kork-Pinnwand und ein Tacker-Maschine gekauft...


Die Tapete hatte ich noch im Keller und ich habe sie für gut befunden, mein neues Kettenbrett zu verschönern.
Hier sieht man, wie die Tapete auf der Rückwand festgetackert wird, ganz easy ;)


... und hier ist es schon fertig, das ganze Werk...


Tadaaaaa  - fertig ist das Ketten-Board und das Chaos ist beseitigt.


Mehr DIY-Ideen findet ihr auch bei Creadienstag.
Viele Grüße,
Yvonne








Kommentare:

  1. das sieht richtig cool aus! Nicht nur, dass es praktisch ist - es ist auch wirklich total dekorativ. Die Tapete passt perfekt!

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, gefällt mir richtig gut.
    Liebe Grüße, Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Idee und ein netter Augenfang!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Sie doch super aus! Mußt später mal über die Haltbarkeit erzählen, denn ich könnte mir vorstellen, dass die Tapete auf Dauer etwas durchlöchert.
    Sieht aber sehr stylisch gut aus!
    Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Die Idee gefallt mir sehr gut, es sind aber auch sehr dekorative Ketten...
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ihr lieben, schön wenn es euch gefällt & inspiriert hat ;)

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee, tolle Tapete, sehr stimmig.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen