Samstag, 13. Dezember 2014

Ich hab ein Haus, ein kunterbuntes Haus...

Heute sind mal wieder alle drei Glücksmädchen beisammen, weil es morgen auf den Glockenbach Weihnachtsmarkt geht.

Anstatt uns wie sonst völligst gaga an einem Vorweihnachtssamstag in die Münchner Innenstadt zu quälen, haben wirs heute etwas ruhiger angehen lassen. Wir haben uns ein Lebkuchenhäuschen gebaut.

Wir standen schon immer auf solche Zuckerbomben, hier ein Beweisfoto von vor ca. 28 Jahren:


Damals hat sich unsere Glücksmädchen-Mama ganz alleine ins Zeug gelegt, heute waren wir zu dritt am Werk.

Wir haben uns für eine schicke Version in rosa-weiß entschieden, das Rohmaterial fürs Häuschen gibts bei IKEA.








Stolz wie bolle auf das Ergebnis :-)


Viele liebe Grüße

die Glücksmädchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen