Dienstag, 2. Dezember 2014

Winterwonderland für Zuhause

Auf den echten Schnee warten wir ja alle noch ganz sehnsuchtsvoll.  Unser heutiger Deko-Vorschlag hat schon eine ordentliche Portion (Kunst-) Schnee abbekommen.

Mit ein paar einfachen Elementen ist dieses kleine Winter-Wonderland entstanden. Ein hübscher Hirsch aus der Kinderspielzeug-Abteilung, ein paar Tannenzapfen, die wir im Herbst beim Spazierengehen gesammelt haben, ein paar Tannenzweige, Hagebutten und ein Zweig mit roten Beeren vom Blumenladen und ein bisschen Schnee aus der Dose. Dazu kommen noch ein paar Glasglocken - et voila - hier ist unser Winter-Wonderland für euch:









Und damit alles seine Richtigkeit hat, hier noch der wunderbare Song Winterwonderland, in diesem Fall von Michael Bublè.

Viele weitere kreative Ideen gibts heute wieder bei Creadienstag.

Verschneite Grüße von den Glücksmädchen
Yvonne und Nicole

Kommentare:

  1. das sieht total schön aus..... mag ich sehr gerne..... weg von dem ganzen Plastikzeug, zurück zu den Naturmaterialien.....

    GLG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  2. Schön - hier kann man die gesammelten Schätze von draußen wie in einer kleinen Vitrine für Kunst ausstellen!
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen