Freitag, 21. August 2015

Foodtruck in Würzburg - Tante Martina

In den großen Städten sieht man Foodtrucks schon eine Weile. Seit August gibt es auch in Würzburg "Essen auf Rädern". Das haben wir Annika Englert zu verdanken, die mit ihrem selbst gestalteten Truck seit kurzem immer Dienstags auf dem Gelände von Flyer Alarm (Alfred-Nobel-Strasse 18, Würzburg) leckere Snacks genau zur Mittagspause-Zeit anbietet.


Das ganze Projekt läuft unter dem Namen "Tante Martina".

 Gelernt hat Anika ihre Fähigkeiten im Familienbetrieb, auf dem Rothof bei Rottendorf. Genauer gesagt hat Ihre Tante Martina Ihr das Kochen beigebracht und die Liebe zum Bewirten näher gebracht.

Mit dem Foodtruck ein ganz eigenes Projekt zu starten war Anikas großer Traum, den sie sich nun verwirklicht hat.



Im Angebot sind Salate, Sandwiches, Suppen, Obstsalat,Kuchen und selbstgemachte Limonade.










Die Termine der nächsten Wochen findet ihr hier. Ich habe den Salat mit Roast-Beef und Balsamico-Dressing probiert, super lecker!

Wer jetzt Lust bekommen, nächsten Dienstag ist es wieder soweit, vielleicht sehen wir uns am
Foodtruck " Tante Martina"!

Viele Grüße,
Yvonne

P.S. Wer jetzt Lust bekommen hat das Angebot von weiteren Foodtrucks auszuprobieren, sollte das Streetfood Festival auf der Würzburger Talavera am 10. Oktober  nicht verpassen um 10 Uhr gehts los!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen